Brände & Speisen Kulinarium

kaese_braende2.jpgDass Speisen und Wein eine vollkommene Harmonie ergeben können, weiss wohl jeder. Bei Edelbränden klappt das auch – nur gibt es keine festgelegten Regeln wie beim Wein. Es ist unbedingt notwendig, die Aromen von Speise und Edelbrand abzuwägen! Wichtig hierbei sind die verschiedenen Aromagruppen, die sich in Edelbrand und Speise finden. Diese tragen entscheidend zum Wiedererkennungswert einer Speise oder eines Edelbrandes bei. Sie können auf der Speisenseite durch verschiedene Zubereitungsmethoden noch verstärkt oder minimiert werden. Wei bei einer Parfumkreation können Edelbrand- uund Speisenaromen einander ergänzen, harmonisch oder gegensätzlich wirken. Ob einem die Kombination gefällt oder nicht, enscheidet jeder selbst.

An diesem „praktischen“ Abend degustieren Sie 8 verschiedene Speisen mit 8 weitverbreiteten Sorten von Edelbränden und stelle so selbst die Kombinationen zusammen die Ihnen gefallen!

Dieser Kurs wird in Zusammenarbeit mit der öffentlichen Bücherei Lustenau durchgeführt. Teilnehmerbeitrag folgt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.