Mixen mit Edelbränden

Zum Abschluss des Edelbrand-Zertifikatslehrganges im Tirol hatten die Teilnehmer vor der Prüfung ihren finalen Kurstag. Diesen verbrachten Sie Vormittags beim Mixen mit Edelbränden und Nachmittags mit der Kombination von Zigarre mit Edelbrand.

Ein Crashkurs in der Barkunde, Einzelheiten wie Shaker, Stirer, Strainer und vielem mehr. Gefolgt von der Degustation der wichtigsten Liköre und Sirupe an der Bar. Dann endlich ab in’s Vergnügen. Rezepte suchen, Zutaten zusammenstellen und vor den Kollegen zubereiten und präsentieren. Hier ein paar Impressionen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.