plaisir culinaire

Eine neue Kursreihe für alle die mehr als nur degustieren wollen: „plaisir culinaire“

arn_webfoto109.jpg„Der Wein ist von allen Getränken das liebenswerteste…“, schwärmte der legendäre französische Feinschmecker Brillat-Savarin vor rund zweihundert Jahren. Der poetische Gourmet wusste auch, dass der Rebensaft nicht nur beim Trinken Freude macht, sondern auch beim Kochen ein vorzügliches Würzmittel ist.

Direkt übersetzt bedeutet plaisir culinaire „kulinarische Genüsse“. In diesen Abendkursen widmen wir uns dem Kochen und der Kombination mit Wein. Verschiedene Zubereitungsarten, unterschiedliche Länderküchen aber auch Kochen mit Wein – und jeweils dazu der richtige Wein.

arn_webfoto22.jpgArthur Nägele FAFW, Mitglied der Academy of Food & Wine und gelernter Gastronom mit Meisterprüfung bereitet in den verschiedenen Themenabenden zusammen mit den Teilnehmern typisch regionale Gerichte zu und zeigt auf, welche Weine am Besten dazu passen werden. Pro fünf Teilnehmer wird ein kleines Menü zubereitet, das anschliessend in gemütlicher Runde mit mit den dazu passenden Weinen genossen wird.

Die Preise für die jeweiligen Abende hängen von den Themen und den damit verbundenen Weinen ab. „plaisir culinaire“ ist zu verschiedensten Themen verfügbar, Themen werde ich nach Saison hinzufügen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.